Wer steht dahinter

Dipl.-Ing. Mag. Peter Herbst

Jurist und Forstsachverständiger, lange Jahre bei einer Agrarbehörde, gerichtlich zertifizierter Sachverständiger, international anerkannter Experte für Forstrecht und Gebirgswaldbewirtschaftung, Beratungstätigkeit in zwanzig europäischen und asiatischen Ländern (Weltbank, FAO, etc.).

Lehraufträge an in- und ausländischen Universitäten sowie der Forstlichen Ausbildungsstätte in Ossiach, umfangreiche Vortragstätigkeit in ganz Österreich, Autor von mehr als 150 Fachpublikationen; Träger des IUFRO DSA (Salt Lake City 2014).

Zu erreichen unter peter.herbst@waldrecht.at

Mag.a Petra Herbst-Pacher, LL.M.

Selbständige Rechtsanwältin in Villach, herbst-pacher.at

Spezialistin für
● Streitigkeiten aus Verträgen (Schadenersatz, Gewährleistung)
● Agrar- und Forstrecht (Weiderechte, Rodungsverfahren, Wegerechte)
● Eigentumssicherung (Ersitzung, Dienstbarkeiten, Grenzstreitigkeiten, Besitzstörung)
● Miet- und Pachtrecht (Mietverträge, mietrechtliche Probleme)

Zu erreichen unter herbst-pacher@waldrecht.at

Mag. Fabian Herbst

Rechtsanwaltsanwärter bei DLA Piper Weiss-Tessbach Rechtsanwälte GmbH in Wien
Forstschutzorgan
Fachpublikationen, aktuell Forstzeitungs-Serie zur rechtlichen Stellung der Forstschutzorgane

Zu erreichen unter fabian.herbst@waldrecht.at

ImpressumKontakt